MTA werden

Die schriftliche Prüfung besteht aus zwei Aufsichtsarbeiten, in der schriftlich gestellte Fragen innerhalb von drei (1.) beziehungsweise vier Stunden (2.) zu beantworten sind.

Prüfungsfächer für MTLA

  1. Mathematik
    Statistik
    EDV und Dokumentation
    Chemie / Biochemie
    Anatomie
    Physiologie /Pathophysiologie
  2. Histologie / Zytologie
    Klinische Chemie
    Hämatologie
    Mikrobiologie

Prüfungsfächer für MTRA

  1. Mathematik
    Statistik
    EDV und Dokumentation
    Physik
    Anatomie
    Physiologie
  2. Radiologische Diagnostik und andere bildgebende Verfahren
    Strahlentherapie
    Nuklearmedizin
    Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz

Prüfungsfächer für MTAF

  1. Statistik
    EDV und Dokumentation
    Physik
    Anatomie
    Physiologie
    Spezielle Krankheitslehre
  2. Neurophysiologische Funktionsdiagnostik
    Audiologische Funktionsdiagnostik
    Kardiovaskuläre Funktionsdiagnostik
    Pneumologische Funktionsdiagnostik

Prüfungsfächer für VMTA

  1. Statistik
    EDV und Dokumentation
    Chemie / Biochemie
    Anatomie der Tiere
    Physiologie der Tiere
    Krankheitslehre der Tiere
  2. Histologie / Zytologie / Spermatologie
    Lebensmittelkunde
    Klinische Chemie
    Hämatologie
    Mikrobiologie