MTRA Brigitte Wendt geehrt

dvta-Mitglied und MTRA Brigitte Wendt erhält Felix-Wachsmann-Preis der DRG.

Mit dem Eugenie- und Felix-Wachsmann-Preis der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG) werden jährlich fünf Personen ausgezeichnet, die über mehrere Jahre hin erfolgreich im Programm der Akademie für Fort- und Weiterbildung der DRG als Referenten mitgearbeitet haben und in mindestens sechs Veranstaltungen von den Teilnehmern mit höchsten Punktzahlen bewertet wurden.

In diesem Jahr gehört auch MTRA und dvta Mitglied Brigitte Wendt zu den Preisträger/-innen. Wir gratulieren sehr herzlich.

Anke Ohmstede
Vorsitzende des Deutschen Verbandes Technischer Assistentinnen/Assistenten in der Medizin e.V.

Zur Übersicht